Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft Weltenburg (DLRG)

Die DLRG Weltenburg ist eine gemeinnützige Wasserrettungsorganisation. Die vordringlichen Aufgaben der DLRG Weltenburg sind die Schaffung und Förderung aller Einrichtungen und Maßnahmen, die der Bekämpfung des Ertrinkungstodes dienen.

- Aufklärung der Bevölkerung über Gefahren im und am Wasser sowie über sicherheitsbewusstes Verhalten.

- Ausbildung im Schwimmen und in der Selbstrettung

- Weiterqualifizierung von Rettungsschwimmern für Ausbildung und Einsatz

- Weitere bedeutende Aufgaben der DLRG Weltenburg sind die Jugendarbeit und die Nachwuchsförderung

- Anbieten von Anfängerschwimmkursen

- Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe und im Sanitätswesen

- Mitwirkung bei der Abwendung und Bekämpfung von Katastrophen

- Mitwirkung im Rahmen der Rettungsdienstgesetze

- Unterstützung und Gestaltung freizeitbezogener Maßnahmen am, im und auf dem Wasser

- Durchführung rettungssportlicher Übungen und Wettkämpfe

- Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Mitarbeiter, insbesondere auch in den Bereichen Führung, Organisation und Verwaltung

Mitgliederzahlen: 266 (Stand 31.12.2013)

Gründungsjahr: 1968

DLRGbootsfahrt_vor_donaubruecke.jpgDLRG
Florian Kolb
Zur Überfuhr 4 a
OT Eining
93333 Neustadt a. d. Donau
Tel.: 0171/3229934
Loading...